HPC Hessen Logo

Forschungsprojekte

Hier finden Sie die Forschung an hessischen Hochleistungsrechner. Sie haben die Möglichkeit nach Forschungsfeldern oder nach den Standorten der Rechner zu recherchieren. 

Einblicke in die hessische Forschung erhalten Sie auch in den Forschungsfilmen.

Während der Wahrnehmung von visuellen Stimuli greifen wir ständig auf gespeicherte Informationen aus unserer bisherigen Erfahrung zurück. Doch welche...

Weiterlesen

Kohlenstoffnanoröhren (englisch: carbon nanotubes, CNTs) besitzen eine Vielzahl interessanter mechanischer Eigenschaften, insbesondere eine hohe...

Weiterlesen

Kohlenstoffnanoröhren (englisch: carbon nanotubes, CNTs) besitzen eine Vielzahl interessanter mechanischer Eigenschaften, insbesondere eine hohe...

Weiterlesen

The rapidly increasing proliferation of digital images and videos leads to a situation where content-based search in multimedia databases becomes more...

Weiterlesen

Traditionelle Linux High Performance Cluster (HPC) wie der Marburger Rechen-Cluster (MaRC2) basieren auf einem Verbund von physischen Rechenknoten,...

Weiterlesen

In our work,[1]  the photons produced by partonic interactions in the quark-gluon plasma phase was found to have small elliptic flow v2, because they...

Weiterlesen

Our ultimate goal is to understand the dynamical properties of the partonic phase with quarks, antiquarks and gluons as dynamical degrees of freedom...

Weiterlesen

Hinweise zur Veranstaltung ...

Weiterlesen

Kernkollaps-Supernovaexplosionen sind relevant für viele astrophysikalische Phänomene wie z. B. die Synthese schwerer Elemente oder die Entstehung von...

Weiterlesen

Viele Strömungen zeigen Turbulenz, obwohl ihr laminares Profil stabil ist. Zum Beispiel die Kanalströmung, deren parabolisches laminares Profil für...

Weiterlesen

Forschungsfelder